Olaf Reinecke Handelsagentur

Hier geht es um Einbauküchen

Laute Lampe oder Dunsthaube?

Einen Katalog aufschlagen, die Haube nach den Gesichtspunkten Design, Material, Preis oder Herstellernamen aussuchen. Schön wäre es, leider kommt bei dieser Vorgehensweise jedoch eher eine “laute Lampe” heraus. Die Berücksichtigung weiterer, die Funktion einer wirklich guten Dunsthaube bestimmender Merkmale dürfen nicht ausser Acht gelassen werden:

  • Wie gross ist der Raum? Raumvolumen
  • Wie gross ist der Abstand zwischen der Dunsthaube und dem Kochfeld?
  • Wird auch ein Grill/Wok/Teppan Yaki zum Einsatz kommen?  Luftwechselrate
  • Werden Gaskochstellen eingesetzt? TRGI-Vorschriften
  • Gibt es einen Kamin in der Wohnung/dem Haus? Zuluft
  • Abluft?
  • Zuluft?
  • Umluft?
  • Welche Fettfilter kommen zum Einsatz?
  • Wie laut ist die Haube?
  • Welche Leistung benötigt meine Dunsthaube? Dunsthaubenleistung
  • Wie lässt sich die Haube reinigen?

Dieser Fragenkatalog erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, soll jedoch helfen, die Haube mit einer Funktionalität auszustatten, die über die Lampenfunktion hinausführt. Eine Dunsthaube bewegt mittels eines Ventilators große Luftmengen und arbeitet nur dann richtig, wenn auf die physikalischen Bedingungen Rücksicht genommen wurde.

Für Fragen zu funktionierenden Dunsthauben stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Olaf Reinecke Handelsagentur • Raalandsweg 14 a • 22559 Hamburg

Meine Arbeitsweise                 flickr Fotoshow

Für Terminwünsche stehe ich Ihnen gern per Mail oder unter meiner Rufnummer 0172 – 30 90 434 zur Verfügung.

About these ads

26. Januar 2011 - Geschrieben von | Ablufthauben, Umlufthauben | , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: